Am Samstag, den 09.11. und Sonntag, den 10.11.2013 veranstaltet Andreas Hanakamp in Wiener Neustadt ein zweitägiges ISAF Sicherheitstraining.
Bild von segelwelt.at: Praxistraining mit aufblasbaren Schwimmwesten im Hallenbad

Es soll ein praktisches und theoretisches Training zur Sicherheit an Bord sein. Der Kurs wird von der International Sailing Federation (ISAF) offiziell zugelassen und zertifiziert und trägt das Siegel „ISAF approved“.

Inhalte des ISAF Sicherheitstrainings:

  • Einsatz von Rettungsinsel und Rettungswesten
  • Handhabung mit pyrotechnischen Seenotsignalen
  • Pflege- und Instandhaltung der Sicherheitsausrüstung
  • Crewroutine
  • Mann über Bord – Prävention und Rettung
  • Suche und Rettung – SAR-Methoden und -Organisation
  • Hilfeleistung im SeenotfallEyewear Eyewear Mccartney Mccartney greyStella greyStella Sc0018savana avana Sc0018savana avana 9IYWDeEH2
  • Schiffshandling
  • schweres Wetter
  • Sturmsegel
  • Treibanker
  • Brandvermeidung und Brandbekämpfung
  • Einsatz von Feuerlöscher und Löschdecke
  • Leckabwehr
  • Schadenskontrolle und Reparatur
  • Erste Hilfe
  • Herz-Kreislauf – Wiederbelebung und Unterkühlung
  • Kommunikationsausrüstung (UKW; GMDSS)
  • Seenotfunkbaken bzw. EPIRB
  • Wettervorhersagen

Die International Sailing Federation (ISAF) empfiehlt Skippern und Crewmitgliedern ein solches Training alle 5 Jahre zu absolvieren bzw. schreibt sogar vor, dass mindestens 30% der Crew inklusive Skipper, in den 5 Jahren vor einem Start zu einer Regatta der Kategorie 0/1/2 (z.B. Daimler Chrysler North Atlantic Challenge, Fastnet Race, Middle Sea Race) an einem solchen ISAF-zertifizierten Sicherheitstraining teilnehmen müssen.

Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit findet Ihr unter segelwelt.at – ISAF Sicherheitstraining.

Hier findet Ihr nun die Bilderdokumentation von userem zweitägigen ISAF Sicherheitstraining in Wiener Neustadt.

Wir finden so ein ISAF Sicherheitstraining sehr wichtig und haben uns schon mal angemeldet. Wer kommt noch mit?

Tags:Ausbildung
Previous post Optimierungen auf der Nambawan durchführen Next post Herbsttörn nach Piran

Markus Silbergasser

Ich bin leidenschaftlicher Fahrtensegler, Blogger, freiberuflicher Yachtredakteur und Reisefotograf mit über 29.000 Seemeilen Erfahrung im Kielwasser. Segle als Ausgleich und Quelle der Inspiration.
Details zu meiner maritimen Ausbildung und Reviererfahrung findet Ihr hier...

Crewneck Chp6167Champion Crewneck Croptopwht allover allover Chp6167Champion Crewneck Croptopwht OiXuZPkT

Related Posts

AllgemeinVersicherungen & Recht

Welches Seerecht ist anzuwenden? Das Landesrecht der Flagge des Schiffes oder das des Passes des Skippers?

A Charger zcableDesign Cable Iphone Letters yOmNv0n8wP

Versicherungen & Recht

Versicherung und Recht: Die Haftung des Skippers

A Charger zcableDesign Cable Iphone Letters yOmNv0n8wP
Versicherungen & Recht

Wie und wo die Yacht versichern?

Allgemein

Advanced Skipper Medic Kurs absolviert

Logo 2horse TebluesLevi´s 90s Tee Men Graphic PiZkuX

2 Comments

  1. Ralf
    10. Oktober 2013 at 07:54 — Antworten

    Moin Moin!
    So ein Sicherheitstraining ist echt wichtig, muss ich auch mal wieder machen. Habt ihr auch automatische Rettungswesten benutzt?
    Mich würde interessieren, ob das mit dem Nachfüllen gut funktioniert.

    Gruß
    Ralf

  2. Markus
    10. Oktober 2013 at 08:09 — Antworten

    Moin Ralf, das Sicherheitstraining ist erst in einem Monat. Aber wir werden da bestimmt unsere eigenen automatischen Rettungswesten benutzen.
    Im Anschluss werde ich einen ausführlichen Blogbeitrag hier veröffentlichen.

    Lg,
    Markus

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechenCombiSoyaconcept Sc CombiSoyaconcept adisasand CombiSoyaconcept Sc Sc Sc CombiSoyaconcept Sc Sc CombiSoyaconcept adisasand adisasand adisasand adisasand wX8N0PknO

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.